Gelbe Blätter an BloodGood Planetree

Ich kaufte drei junge BloodGood Platanen (Platanus × acerifolia 'Bloodgood') vor drei Wochen. Heute, 6/27/2019, ich hatte die Tendenz zu Gießen. Ein Baum hat 6 Blätter vergilben. Ich weiß nicht die Ursache...

Welche Maßnahmen kann ich ergreifen, um die Gesundheit zu verbessern von diesem Baum, und welches item sollte ich überprüfen?

+388
user unknown 28.02.2016, 19:27:43
27 Antworten

Es scheint vernünftig, zu warten, 6 Monate für Benzin, um weiter waschen entfernt, Graben, wie viel mehr Erde rund um die Website, wie Sie möchten, und füllen Sie mit neuen Mutterboden. Gras wachsen soll wieder auf der neuen Erde. Verschüttetes Benzin ist nicht gut für das Grundwasser, aber, die kleine Menge wird wahrscheinlich gebunden, in den umgebenden Tone.

+934
Daniela Moreno 03 февр. '09 в 4:24

Wohne in Süd-Ontario:

Pflanzung Rüben, Karotten, grüne Bohnen, Erbsen-Samen direkt in den Garten Betten ausgelöst. Ich habe gesehen, in ein paar Orte, die eine Empfehlung zum einweichen der Samen für 12-24 Stunden in Wasser vorher.

was sind Ihre Gedanken und Erfahrungen mit dieser? Wenn es einen Unterschied macht, ich bin ziemlich fleißig mit der Bewässerung und Pflege.

+918
kevboh 17.10.2018, 10:34:28

Es ist möglich, Sie können nichts tun, überhaupt, aber Sie sollten die pflanze Sie sofort jedenfalls - Sie mögen setzen Sie sich einige Blätter, die zumindest ermöglichen, Sie zu sammeln Nahrungsvorräte für möglich, Blüte im nächsten Jahr und gibt Ihnen einen Hauch einer chance zu überleben. Es ist nichts damit gewonnen, indem Sie warten, bis in diesem Herbst, Sie werden wahrscheinlich schrumpfen und Austrocknen können. Wenn alle von Ihnen sind weich oder matschig oder knusprig, verschrumpelt und trocken, bin die, - oder die Anlage, die Ihnen eine kleine Ergänzung zu den Humusgehalt im Boden. Alle, die schimmelig werden sollte eingelagert werden.

+870
TLuk 24.05.2010, 23:35:46

Normalerweise ist die Antwort auf Ihre Frage wäre, dass Sie brauchen, um zu schneiden oder pinch-off all die langen Stiele, die unmittelbar oberhalb einer Knospe (oder ein paar Blätter). Unter der Annahme, dass die längste dieser Stämme sind etwa 5" hoch, ich würde von 1,5" auf 2" auf der Anlage. Der Grund dafür ist die Förderung der pflanze zu entwickeln, die mehr buschig Gewohnheit, die geben Sie mehr, kürzer, zarten Stielen anstatt weniger, mehr und mehr holzigen Stielen. Aber in Ihrem Fall sieht es aus wie vielleicht der Thymian wächst ein bisschen schmächtig, weil es schattiert durch das basilikum, was bedeuten könnte, dass es nicht wachsen buschig denn es wird immer die Suche nach dem Licht.

So wurde darauf hingewiesen, Thymian ist eine etwas seltsame Begleiter für basilikum und andere solche jährlichen Kräuter. Es wäre besser gewachsen neben anderen mehrjährigen, ölige Kräuter wie Rosmarin und Salbei, die lieber Trockner Bedingungen.

+823
kuser 25.08.2012, 07:33:46

Sie können nicht sehen, ein problem, außer wenn Sie versucht, die Ernte der Salat schlägt vor, es ist ein sehr akutes problem, das nicht betroffen sein Wachstum. Ich würde die Schuld ein Pilz verrotten die Böden, und da Sie einen Blumenerde mischen, mit plötzlichen hohen Regen fallen, es kam wohl zu nass, lassen den Pilz angreifen und überwältigen die Stiele.

Die Sporen befinden sich nun in Ihrem Blumenerde mischen, so würde ich geneigt sein, werfen Sie ihn in den Komposthaufen und starten wieder in eine geschützte position.

+793
Sadegh Alirezaie 09.04.2010, 05:12:00

EDIT: Es sieht viel wie anthracnose. Ich bin mir nicht wirklich sicher, dass es, obwohl.

Ich Stimme mit Bambus, es sieht aus wie die Tomaten wurden gerade beschädigt und begann zu schlecht gehen, weil es. Allerdings glaube ich nicht, Insekten sind die einzige Ursache. Ich denke, das kann passieren geknackt Tomaten, auch, und vielleicht manchmal, wenn Sie erstickt Tomaten Zweige. Ich vermute Nährstoffmangel, die Folge schwächer Tomaten könnten dazu beitragen.

Ich denke, das ist genau das, was die alten Lebensmittelgeschäft Tomaten in den Kühlschrank Aussehen, wenn Sie schlecht gehen. (Ich weiß, die Leute sagen, nicht zu kühlen Tomaten, da Sie verlieren den Geschmack; aber das tun Sie letzten länger, wenn Sie kalt ist.)

Ich habe gesehen, Schäden, die so auf meine Tomaten, die in früheren Jahren, und es war nur eine gelegentliche Sache. Es hat nicht überrennen die Pflanzen oder so etwas. Ich Lebe nicht in einer feuchten Umgebung, wenn. Meine Tomaten dieses Jahr hatte viel basalt rockdust (die ist hoch in Kieselsäure, Kalzium und Spurenelemente), Kalium und so. Sie schien viel stärker zu sein, und ich erinnere mich nicht sehen, dieses Problem, dieses mal. Es war ein ähnliches Problem mit Melone Qualität im letzten Jahr (Sie sah ziemlich schmuddelig, hatte Einzüge, und Sie ging schlecht schnell; Sie erinnern mich an Ihre Tomaten, es, etwas), und in diesem Jahr die Melonen sind genial, und perfekt aussehende. Sie sind tatsächlich wächst auf dem gleichen Boden, auch. Gleichen Boden.

Die richtige balance von Kalium, Kalzium und Kieselsäure stärken können Pflanzen ziemlich viel, unter anderem gegen Insekten und Krankheiten. Wenn Ihr Boden zu viel Stickstoff, kann es unterbunden haben Ihr Kalium. Ich habe den Verdacht, dass zu viel Stickstoff kann zu Konflikten mit der calcium-Aufnahme auch.

Also, mein Fazit ist, dass das zugrunde liegende problem ist die Ernährung—aber der erste Schaden ist vermutlich durch mechanische Mittel, die wiederum nur bewirkt, dass die Tomaten schlecht gehen.

Ein Boden-test könnte aufschlussreich ist.

Basalt rockdust funktioniert am besten, wenn angewendet, die weit im Voraus, habe ich gelesen. Ich wusste nicht, wenden Sie es weit im Voraus. Ich empfehlen, tun es weit im Voraus, obwohl (oder setzen Sie in Ihrem Kompost).

Ich fügte hinzu, Wurm Gussteile mit den basalt-rockdust so, dass die Mikroben auf dem Wurm Gussteile würde hoffentlich gut verbinden mit der rockdust. Mikroben sollen wie rockdust. Sie sollen auch zu groß sein für die Pflanzen.

+790
Ba1a 07.02.2017, 01:56:07

Informationen:

  • zwei Tomaten Pflanzen - ein ist eine Art von Pflaume, Tomate, und die andere ist eine schwarze Tomate.
  • die Pflaume Tomate das Saatgut stammt von einem frisch geschnittenen eiertomaten (die wurde im Supermarkt gekauft).
  • die Pflaumen-Tomate angebaut wurde drinnen bis er etwa einen Monat alt, zu dem Zeitpunkt war es draußen gebracht.
  • die eiertomaten zu sein schien gut, bis es wurde nach außen verlegt.
  • die schwarze Tomate die Samen entnommen wurde, eine Tüte Samen importiert aus Osteuropa.
  • die schwarzen Tomaten wurden gepflanzt und gewachsen im freien.
  • beide Tomatenpflanzen wachsen in einen fertigen Boden gekauft von einem Kindergarten, in einem geräumigen Kunststoff-container. Beide liegen an einem sonnigen Ort, obwohl in der Nähe von Gebäuden blockiert einige der Sonne, so bekommen Sie etwa 4-6 Stunden direkte tägliche Sonneneinstrahlung.

Das Problem:

  1. da wird draußen genommen, die Pflaumen-Tomaten-Exponate Gelbfärbung der Blätter, trocknen und abfallen der Blätter (vor allem Blätter, die sich im direkten Sonnenlicht) und ist insgesamt krank aussieht.
  2. der black tomato schien OK zu sein bis jetzt, wenn es begonnen hat, die ähnliche Symptome zeigen.

Die eiertomaten:

plum-tomato-1 plum-tomato-2

Der black tomato:

black-tomato

Ich bin Verdacht, das könnte ein virus oder ein Pilz-Infektion von einer Art, wie die Fusarium - oder Verticillium-welke, aber ich bin mir nicht sicher.

Wie soll ich Sie behandeln?

Auch ist es möglich, dass die Infektion bekam in den Boden und wirkt sich auf Pflanzen, die gepflanzt werden, statt?

+673
Bork23 07.09.2015, 19:35:22

Ich habe ein extrem oberflächlich längs geschnitten, um die Schale auf die Nelke, dann lassen Sie die Nelken in seichtem Wasser über Nacht. Es sprießt innerhalb von 24 Stunden, an welcher Stelle ich den Auswuchs Nelke auf den Boden ~ 3" tief.

+647
SHARIFUL ISLAM 04.02.2018, 19:46:31

Darf ich Fragen, wissen Sie, was ist Ihr pH-Wert? Wenn es nicht zu niedrig, es gibt nichts zu befürchten. Die Gurken werden sehr langsam Vorspeisen und würde sich sehr schnell auf Temperatur. Sie tun sehr gut, wenn Sie halten Sie in der guten Sonne.

+624
on1baku 20.08.2011, 11:59:17

Hintergrund: Wir Leben auf einem großen Berg. Und die Erde wir hier haben, ist voll von kleinen, mittleren und großen Felsen überall. In der gesamten Zeit haben wir hier gelebt, wachsen Bäume ist wirklich hit and miss. Durch unsere Unwissenheit, die Anpflanzung von Bäumen und Böden zu verwenden.

Ich weiß jetzt, dass bestimmte Bäume erfordern spezifische Elemente (Stickstoff) und einem bestimmten pH-Wert im Boden, um zu gedeihen.

  1. Sollte ich zu entfernen S/M/L-Steine aus den vorhandenen Boden vor der Pflanzung neuer Obstbäume?
  2. Sollten Sie jemals mit top Boden beim Pflanzen von neuen Bäumen beim ersetzen von vorhandenen Boden?
  3. Wenn nicht (2), dann, welche Art von Boden es wird empfohlen, für den Anbau von Obstbäumen?
  4. Wie oft sollte man Wasser Obstbäumen?
  5. Ist es ein Allgemeines Verständnis der Elemente benötigt für den Anbau von Obstbäumen, und der pH-Wert im Boden?
+573
anant kandpal 18.04.2017, 01:31:39

Ich bin mir nicht bewusst jede wissenschaftliche Forschung zu diesem Thema, obwohl es wohl einige irgendwo; die Tatsache, dass die Toten oder sterbenden Blätter entfernt werden, ist nur der gesunde Menschenverstand, sozusagen ein Klacks, wirklich, anstatt seine als 'das richtige zu tun'. Der primäre Grund für Sie zu entfernen, besonders auf housesplants, ästhetisch - sagen wir, Sie haben einen Frieden Lilie, und dass Frieden Lilie hat mehrere ältere, shrivelling Blätter, und vielleicht werden einige sterben zurück, weil der Mangel an Wasser zu einem früheren Zeitpunkt, so dass einige tatsächlich tot und verdorrt, einige auf dem Weg. Sie können wählen, zu warten, bis diejenigen, die auf dem Weg zum sterben sind eigentlich tot, bevor Sie zu entfernen (dann sollte es möglich sein, einfach heben Sie Sie aus, anstatt schneiden Sie), aber in der Zwischenzeit, suchen Sie in einer Anlage mit vielen Toten und sterbenden material, das macht die pflanze unattraktiv, ungepflegt, schmuddelig aussehende und geben einen Allgemeinen Luft der Vernachlässigung. Die Toten Blätter dienen keinem Zweck, und wie Sie sich verschlechtern, kann dazu ermuntern, die invasion durch Pilze und Infektionen verursachen, um die lebenden Teile. Toten oder sterbenden Blätter könnte auf ein problem mit der pflanze, die bedeuten könnte, sollten Sie entfernt werden, eher früher als später, und die Behandlung gegeben, um die pflanze zu lösen, was Problem Sie haben können.

Für outdoor-Pflanzen, besonders Stauden, viele Menschen lassen Sie zum sterben zurück, da Sie am Ende der Vegetationsperiode, entfernen Sie einfach das tote material des folgenden Jahres. Diese kann getan werden, um zusätzlichen Schutz für die Wurzeln während des Winters, oder einfach zur Verfügung zu stellen Insekten und andere Lebensformen irgendwo Unterschlupf über den winter. In der Regel im freien, es ist eine Laubstreu-Schicht unter Sträucher, immergrüne Pflanzen im besonderen, also die Blätter wurden nicht physisch entfernt von der pflanze, aber darf natürlich fallen, und beseitigt zu einem späteren Zeitpunkt. Blätter, die fallen von Pflanzen mit Pilz-Infektionen sind in der Regel weggeräumt, so schnell wie möglich, um zu verhindern, dass überwinternde Sporen in der Laubstreu.

Sterben die Blätter auf die Pflanzen im freien während der wachsenden jahreszeit sind manchmal entfernt, aus anderen Gründen als ästhetische - entfernen der verbrauchten Teile können Sie ermutigen, mehr Wachstum/Blüten, oder die pflanze hat einen Befall von, sagen wir, Raupen oder manchmal eine Pilz-Infektion, für die es keine Chemische Behandlung, so dass alle betroffenen Blätter abgeschnitten werden, bevor Sie tot sind, sofern diese nicht vollständig entlauben die Pflanzen.

Birne Pflanzen im freien sind ein anderes Thema - Narzissen, zum Beispiel, sollte nicht über Ihre Blätter geschnitten oder entfernt werden, bis sechs Wochen, nachdem die Blüten fertig sind. Die photosynthetische Aktivität über die Blätter ist das, was die Knolle zu speichern ausreichend Energie zu produzieren, eine Blüte im folgenden Jahr, und das gilt für viele Zwiebeln. Nach dieser Zeit können Sie sicher entfernt werden, bevor Sie wieder in ein gelb und Braun unordentlichen Haufen, vielleicht die Seele umgebende Bepflanzung, oder oft matschig gelb/Braun verwirren, wenn das Wetter war sehr nass. Wenn Sie wachsen auf Ihre eigenen in einem großen Bereich, sagen wir unter Bäumen, dann die Blätter können verrotten nach unten auf Ihre eigenen.

+564
Jadraque Alquen 03.09.2017, 23:12:50

Alex Shigo Pionier in der Forschung, die gezeigt hat, dass alles, was deckt ein beschneiden cut wirkt gegen die natürlichen Gewohnheiten der Bäume, die Mauer Weg Verletzungen. Seine Werke (Shigo, A. L., 1982 Baum der Gesundheit in der Zeitschrift der Obstbau 8 (12) und ein Neuer Baum Biologie 1986 dazu beigetragen zu zeigen arborists eine mehr effektive Art und Weise zu beschneiden.

Die grundlegende Idee ist, dass die Bäume die Abdichtung Verletzungen, Sie heilen nicht, wie wir es tun. Wenn es Schaden, den Sie bauen eine Wand des Gewebes um ihn herum und weiter wächst. Wenn Sie anwenden, Teer -, oder aloe-gel oder Pektin zu einem Baum, Wunde Sie sind, Abdichtung in Feuchtigkeit und verhindert, dass die Wand des Gewebes, bilden. Einige der Zutaten können dienen als Nahrungsquelle für Krankheitserreger und keiner von Ihnen wird halt rot.

Mehr details kann man in diesen Artikeln hier und hier. Bäume sind schon für rund 360 Millionen Jahren und gelang auch Recht gut ohne unsere "Hilfe". Wenn Sie sehen einen städtischen Baum die Chancen sind es muss einen großen Schluck Wasser mehr als alles andere.

+536
mgbellaire 15.09.2019, 14:36:34

flower

Welche Art von Blume ist das? Sah es online, während sich Fotos für ein Biologie-Projekt und jetzt bin ich neugierig, welche Art es ist. Danke.

+474
Aisha Abdulrahman 26.08.2010, 08:47:35

Ich wäre sehr froh für eine weigela, dass sieht gut aus! Sie blühen am Holz, das ein Jahr alt ist. Hier sind einige Allgemeine Richtlinien:

  • prune nach der Blüte abgeschlossen ist
  • die neuen Stiele sind kräftiger als die älteren Wachstum, so dass Sie sollte gefördert werden, indem bis zu einem Drittel der alten Wachstum einmal im Jahr. Für diese Anlage würde das bedeuten, schneiden einen der dicken holzigen Stielen in diesem Jahr an der Basis. Verwenden Sie eine Säge oder ein paar loppers um einen sauberen Schnitt.
  • wenn Sie möchten, verringern Sie die Größe der Gesamtanlage können Sie prune Zweige zurück um etwa ein Drittel. Beschneiden von hand, nicht mit einem hedge-trimmer. Nicht schneiden Sie einen Zweig ab, um verlassen einen stub, zurück zu schneiden, wo es sich teilt.
  • die üblichen Strauch Wartung der kopfdüngung mit Kompost, entfernen von konkurrierenden Unkräutern und anderen beschneiden Sträucher und Bäume zu pflegen, die Menge an Licht, es bekommt auch gute Praktiken.

Edit: ja, wo Sie beschneiden einen bestehenden Zweig, um die Größe der pflanze verringern Sie die Höhe der Blume. Es sieht aus wie Sie haben genug Platz für ein full-size-Anlage, so würde ich nur die Praxis-entfernen bis zu einem Drittel des alten Wachstum pro Jahr. Wenn Sie dies tun jedes Jahr werden Sie am Ende mit mehr Blumen in ein paar Jahren als das neue Wachstum kommt in.

+462
Rambalac 15.03.2011, 02:55:50

Ja. Diese Sauger sind Verschwendete Energie für das Wachstum Ihres Baum -, Blumen-und Fruchtbildung. Dies ist sehr Häufig auf den Wurzelstock Baum. Ich würde auch vorschlagen, den Kauf einer schwarzen porösen Membran zu stoppen, der Sauger kommt dann Rindenmulch oben zu verhungern Licht.

+393
Rama Febriansyah 08.12.2012, 20:23:18

Thuja? Gelbfärbung der Blätter deutet darauf hin, dass, aber die genaue Sorte konnte ich nicht sagen...

+381
Dauren Akilbekov 22.05.2018, 11:44:27

Ich habe langsam wurde die beobachtete meine Linde sterben. Ich dachte, dass es einfach nicht genug Wasser im letzten winter hatten wir keinen Regen in der Gegend von Los Angeles und hatte Hitze Probleme. Ich bemerkte die Rinde schien beschädigt, so Malte ich die Seite, hab die hot-west-Sonne. Wir haben Lehmboden und ich pflanzte es, zu nahe an der garage erwartet, dass es ein Zwerg sein und viel kleiner. Es hatte wirklich kleine Limetten in diesem Jahr, aber fast kein neues Wachstum oder Blätter. Die äste scheinen tot. Ich Frage mich, ob dieser Baum sieht aus wie kann es gerettet werden? Wir sind in der Region für diese asiatische Zitrus psyllid, aber nie sah ich Sie auf dem Baum oder ein Schaden in der Frucht. Ich habe eine orange und Zitrone-Baum-beide wohlauf. Sollte ich einfach nehmen Sie es heraus, oder warten und sehen, ob es neue Blätter? Here is a picture I just took, looks dead

+312
frederich2156 25.06.2018, 11:59:36

Ja, und wie empfohlen von dem Lieferanten. Die, die Sie sehen in Schalen, bereit zu blühen, sind für den Innenbereich und wurde speziell behandelt, um Sie zu bewegen, wachsen die für die Verwendung als Zimmerpflanzen. Sie sind in der Regel auch in Schalen gepflanzt, ohne drainage, in einem speziellen Kultursubstrat, und Sie sind wie erwartet nicht gehalten werden, für lange, denn sobald die Blüte vorbei ist, werden Sie nicht Blume wieder in das Haus, und müssen entweder eingelagert oder gepflanzt außerhalb, auf die empfohlene Tiefe von 2-3 mal die Tiefe der Lampe selbst.

+253
Abishai Gray 24.11.2015, 08:05:50

Ich habe ein Haus Gewächshaus an unserem Hause. Ich dachte über das entfernen von vorhandenen Schatten Tuch und ersetzen Sie es mit Sonnencreme-film auf der oberen Glas-Platten. Ich wachsen eine Vielzahl von Grünpflanzen und ist es teilweise Schatten durch Bäume. Die meisten dieser Produkte blockieren 99 Prozent des UV-Lichts. Diese Frage, und wie viel Prozent der sun-block sollte es werden? Ich habe jetzt über 40 Prozent plus blockiert die Bäume. Ich Lebe in der Atlanta, Georgia, Bereich.

+231
Philomath 21.03.2013, 05:21:04

Im letzten Jahr bemerkte ich 2 oder 3 dieser Pflanzen sprießen in meinem Garten. Da Sie überhaupt nicht so aus wie ein Unkraut, das ich weiß, ich verließ Sie, um Ihr eigenes Gerät, die denken, Sie könnten in irgendeiner form von Zier-Blume, die hatte zurückgesetzt wird.

Sie hat keine Blüte im letzten Jahr, aber ich dachte, dass Sie vielleicht bi-Jahrgänge wegen Ihrer Blattrosette.

Im Frühjahr diesen Jahres habe ich bemerkt, dass es etwa 8-9 von Ihnen auf den Garten. Wir sind noch im Frühling hier (es ist schon spät, kalt und nass, Frühjahr) in der zone 4b/5a in Kanada. Ihre Verbreitung hat Sie mir besorgt.

Sie scheinen evergreen werden-oder sehr schnell-Züchter, denn Sie waren unter den ersten Pflanzen zu sehen, sobald der Schnee geschmolzen ist. Wie Sie sehen können, im zweiten Bild gibt es einige Lampen zeigen und einige Stiefmütterchen, die irgendwie den winter überlebt hat aber sonst alles was sonst noch in der Keimruhe.

Wer weiß, was Sie sein könnte?

enter image description here enter image description here

+207
bertrandg 08.11.2016, 00:29:49

Es gibt drei Reifen Spargel Pflanzen in unserem Garten, die wir schon genießen so weit, da zogen wir in ein paar Monaten. Leider, Sie befinden sich genau an der Stelle, wo wir bald bauen eine garage, und durch einige andere Arbeit, die wir tun, in den Garten zu Ihrer neuen Heimat wird nicht bereit sein, bis September frühestens.

Was ich tun möchte ist, Sie wieder auszugraben und Ihnen Haus vorübergehend in große Töpfe. Im September dann werden wir Pflanzen Sie in Ihr neues dauerhaftes Zuhause.

Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie, um zu überleben in diesem Prozess? Was kann ich tun um das überleben zu sichern? Bin ich besser dran, nur den Beginn der neuen Spargel-Pflanzen?

Ich bin in Madison, WI (USDA pflanze Winterhärte-zone 5a), und alle Standorte (aktuelle, vorübergehende und Zukunft) sind in voller Sonne.

+170
AaronN 08.07.2018, 08:01:06

Beurteilung durch Ihre fleischigen Blätter, ich denke, es ist Peperomia clusiifolia Roten Rand, auch bekannt als P. 'tricolor'. Es muss durchlässiger Boden, liebt hohe Luftfeuchtigkeit, und sollte in der Nähe von dem hellen Tageslicht zu halten, Ihre Färbung, aber nicht in direkter Sonne. Trockene Luft ist Ihr Feind, obwohl - Nebel die pflanze regelmäßig, besonders im winter, wenn die Heizung an ist, sondern reduzieren Bewässerung, die leicht im winter. Nach dem Gießen, leer, alle äußeren Topf oder Schale ist also nicht Links stehend im Wasser. https://garden.org/plants/view/173696/Red-Edge-Peperomia-Peperomia-tricolor/

+144
paraziTT05 03.02.2015, 03:05:36

Hier ist, was ich getan habe, auf meine zwei-Takt-Kettensäge, wenn Sie es abgelehnt hat, zu starten:

  • Entfernen und ersetzen der Zündkerze; überprüfen Sie die Lücke.
  • Entfernen und reinigen [mit einem Kompressor] oder ersetzen Sie den Luftfilter. (Ich Schlag es aus, ich habe noch nicht ersetzt der filter.)
  • Wenn Sie sehen, Schmiere, wenn Sie das entfernen dieser Teile, reinigen Sie es bis. (Wegen dem ganzen Sägemehl und bar öl, die Kettensäge sammelt sich eine Menge Zeug. Ich weiß nicht, wie schmutzig Ihre Laubbläser erhalten.)

Diese sind sehr einfache Schritte-ich bin in der Regel ein komplettes Versagen bei der Motor/Maschine reparieren und auch ich kann diese, ohne am Ende mit einem Haufen Teile, die ich habe, um meine freundliche lokale Mechaniker für den Zusammenbau. Für Werkzeuge, benötigen Sie eine Zündkerze (Tiefe) sockel, einen Kompressor mit einem Gebläse passend, und vielleicht auch ein Schraubendreher zum öffnen der Motorabdeckung.

Ich habe auch gesehen, ersetzen die Kraftstoff-filter, als Vorschlag, ist aber nicht nötig, das zu tun dieses noch. Die oben genannten Schritte immer bekommen, es neu gestartet.

+131
Lisa June Laird 07.01.2013, 12:56:32

Wir haben eine seltsame orange sphärisch Pilz wächst in unserem Garten, keine Ahnung was es ist, und wenn wir müssen, etwas besonderes zu tun, um es loszuwerden?

enter image description here

+88
Esmeralda Tijhoff 24.12.2012, 01:14:55

Sie wissen nicht, wo Sie in der Welt sind (also nicht sicher, ob Sie verfügbar sind, wo Sie sind), aber haben Sie schaute in mit Nematoden?

Nemaslug Slug-Killer

Oz

+55
gruz13 30.11.2012, 11:57:00

Das Aussehen der Oberfläche des Bodens in Ihren Fotos führt mich zu glauben, dass über-Bewässerung kann die Ursache der Schimmel/Pilz; ein stets feuchtes Kultursubstrat bietet ideale Bedingungen für Schimmel zu entwickeln. Der Boden muss trocknen ein wenig zwischen den Wassergaben, so dass es nur leicht feucht anfühlt, und nicht nass ist. Die leichte Bräunung der Stiele, wo Sie sich treffen den Boden legt auch nahe, dass, es sei denn, Sie trockenere Bedingungen, könnten Sie sich entwickeln Kragen rot. Während einige Pflanzen bevorzugen Feuchte Bedingungen als andere, nur sehr wenige lange überleben, wenn Ihre Füße sind ständig nass.

Leider kann ich nicht erkennen, entweder in der pflanze oder dem Schädling von den Fotos die du gepostet hast, aber ich würde vorschlagen, dass Sie:

  • sorgfältig entfernen Sie die oberen 2 Zoll des Bodens und ersetzen Sie es mit frischen Blumenerde (vorzugsweise aus Torf-Basis ein, da dies zum Austrocknen besser zwischen den Wassergaben);

  • versuchen Sie, um sicherzustellen, dass die pflanze bekommt ein paar Stunden helles natürliches Licht jeden Tag, zur Förderung, um zu blühen, wenn es erweist sich als eine Blühende zimmerpflanze;

  • Wasser gründlich (bis das Wasser aus den drainage Löchern - die oberflächliche Bewässerung führt zur Oberfläche wühlen, stress und Krankheit), aber nur, wenn der Boden trocken;

  • sprühen Sie die Oberfläche des Bodens und die ganze pflanze einmal pro Woche mit einer Lösung von Seifenwasser, wenn die Insekten anhalten / wieder; wenn das nicht den trick tun, versuchen Sie zu identifizieren, den Schädling mit dem link Mike Perry hat vorgeschlagen, und die pflanze sprühen und die Oberfläche des Bodens mit einem geeigneten Insektizid;

  • gelten ein Flüssigdünger, der - siehe hier - alle zwei oder drei Wochen, aber nur während der wachsenden jahreszeit.

Sofern Ihr Boden ist frei-Entwässerung, der Schimmel/Pilz sollte verschwinden, ohne die Verwendung von Fungizid, sobald Sie ersetzt den Oberboden und erstellt trockeneren Bedingungen wachsen.

+49
texclayton 28.02.2019, 05:38:34

Ich kann nur kommentieren, Kaktus: wenn Sie nicht Wasser oder füttern Sie für ein paar Wochen, bevor Sie verpackt und versendet, sollte es keine Probleme geben. Pack Sie in weiß beweglichen Papier/ Zeitungspapier (ohne Druck).

Vermeiden Sie Extreme Temperaturen, wenn möglich.

Wenn Sie nicht überqueren internationale Grenzen sollte es keine Probleme geben. Wenn Sie über eine internationale Grenze, überprüfen Sie die CITES Bestimmungen.

Es wäre eine gute Idee, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen-pathogen-frei, einschließlich Insekten, Schimmel, Bakterien, etc. Oder als pathogen-frei wie möglich ist.

Ich habe gekauft und verkauft Kaktus, wurden Box für eine Woche oder mehr oft.

+14
rsaha77 27.12.2016, 04:49:16

Fragen mit Tag anzeigen